Analoge und digitale Schaltungstechnik

Obwohl die Digitalisierung stets voranschreitet und eine zunehmende Menge von Komplettlösungen angeboten werden, spielen die analogen und digitalen Grundlagenkenntnisse eine wichtige Rolle speziell wo eine innovative und unkonventionelle Lösung notwendig ist: durch eine diskrete Schaltung kann man viel bewirken! Das Institut für Elektronik, Sensorik und Aktorik ESA unterstütz Sie, eine professionelle Lösung zu finden.

Das Institut ESA bietet Erfahrung in den folgenden Bereichen:

  • Passive kundenspezifische Bauelemente, insbesondere Induktivitäten und Transformatoren, sind eine Kernkompetenz von ESA. Wir können diese Bauelemente berechnen, simulieren (auch 3D) und optimieren.
  • Wir bieten Ihnen hervorragende Kenntnisse im Bereich der Topologien, sei es für die Handhabung von Energie (Leistungselektronik) oder von Signalen (analoge Verstärker, Filter, Oszillatoren, PLLs)
  • Logische Gatter, Kippschaltungen, CPLD oder FPGA